Die Geschichte von Little Götskögle

Kjell und Maria Ljungberg leben mit ihrer familie seit 1987 auf dem hof klein Götskögle.

Wir haben eine wunderbare Natur um uns herum, und dachten uns, dass mehr Menschen Zugang dazu bekommen sollten. Wir entschieden uns im Jahr 2011 drei Häuser zu bauen und diese dann zu vermieten. Sie wurden im Jahr 2012 gebaut und werden seit dem 5. Januar 2013 vermietet. Unser Hof befindet sich in Familienbesitz seit dem späten 18 Jahrhundert.

Der Brunnshultadamm auf den die Häuser eine herrliche Aussicht bieten ist altes Ackerland, das 1907 geflutet wurde.

Der See und das Wasserkraftwerk-was besichtigt werden kann-, entstanden 1907 und werden noch heute angelwendet.

Die Kraftwerke und Staudämme mit der umgebenden Natur sind eine Attraktion für sich.



Das Leben in den Wäldern

Smålands Wälder bieten Ruhe, Entspannung, gemütliche Unterkünfte und viele Aktivitäten, sie können  Pilze und Beeren sammeln, angeln oder einen gemütlichen Spaziergang in den Wäldern machen, in der badetonne baden oder in die sauna gehen.